EN | DE

Skitoureneldorado Gauligebiet

Du möchtest den klassischen Mode-Skitouren etwas ausweichen? Dann ist das Gauligebiet genau das Richtige für dich, denn hier Skitouren zu unternehmen, bedeutet Ruhe, Einsamkeit und unberührte Natur. Spannende Anstiege und Abfahrten rund um die Bächlitalhütte und Gaulihütte erwarten dich.

Detailinformationen

Gruppentour (4-6 Teilnehmer)

CHF 1150 pro Person  
   

Privattour

1 Person CHF 3600
2 Personen CHF 1950 pro Person
3 Personen CHF 1450 pro Person
4-6 Personen CHF 1150 pro Person

 

Möchtest du eine private Tour buchen? Kontaktiere uns:

0041 (0)33 224 07 01

info(at)outdoor.ch

 

Tag Höhenmeter + Höhenmeter - Kilometer Marschzeit
1 650m 50m 3.5km ca. 3 Stunden
2 1000m 1100m 10km ca. 5-6 Stunden
3 1500m 1500m 12km ca. 6-7 Stunden
4 1150m 2050m 12km ca. 6-7 Stunden

 

Tag 1: Aufstieg zur Bächlitalhütte 2328m

Nach dem Treffpunkt in Meiringen fahren wir mit dem Taxi nach Guttannen und weiter bis zur Talstation der Luftseilbahn Handegg. Die Werksbahn für den Rätrichsbodenstausee ist im Winter für Skitourenfahrer geöffnet, die Fahrt ist also ein einmaliges Erlebnis. Dann verlassen wir die Zivilisation endgültig und steigen zur Bächlitalhütte auf.

Tag 2: Zur oberen Bächlilücke 3074m

Heute steht uns ein abwechslungsreicher Tag bevor. Gemütlich steigen wir am Morgen zuerst sanft und dann ein wenig steiler zum Bächligletscher auf. Über eine Leiter erreichen wir die Bächlilücke. Wir geniessen den Blick über das abgelegene Gauligebiet. Die ersten Meter zum Hiendertelltigletscher müssen wir abseilen. Aber keine Angst, unser Bergführer lässt dich ganz sanft ab. Nun geniessen wir die tolle Abfahrt über den Gletscher, nach einem kurzen Gegenanstieg erreichen wir die Gaulihütte.

Tag 3: Das ist der Gipfel: Skitour zum Ankenbälli 3601m

Es gibt viele Tourenmöglichkeiten im Gauligebiet! Das Ankenbälli ist nur eine davon, aber nahezu die Schönste. Der Aufstieg zieht sich in die Länge, dafür werden wir mit einem grandiosen Blick belohnt: Im Vordergrund der wilde Bärglistock, vis-à-vis stehen das Grosse Schreckhorn (übrigens der nördlichste Viertausender der ganzen Alpenkette) und das Lauteraarhorn Parade! Wir geniessen die Gipfelrast mit kulinarischen Leckereien aus unserem Rucksack. Die lange Abfahrt wird unsere Skitourenherzen höher schlagen lassen. Falls die Verhältnisse am Ankenbälli nicht passen, erwartet uns eine Überraschungstour!

Tag 4: Abschlusstour zum Ränfenhorn 3259m

Der Tag wird nicht weniger abwechslungsreich als die anderen. Der Aufstieg ist etwas kürzer, dafür ist die Abfahrt hinsichtlich der Länge und der alpinen Landschaft der absolute Hammer. Wir ziehen unsere Schwünge über den wilden Rosenlauigletscher, vorbei an den imposanten Felswänden der Engel- und Wellhörner. Bestimmt werden die Fotos der Abfahrt einen Erinnerungsplatz in deinem Album bekommen. Zum Schluss fahren wir noch ein Stück durch den Wald ab, bevor wir auf die Strasse treffen. Mit dem Taxi fahren wir zurück nach Meiringen.

Saison März - Mai
Offizielle Touren Siehe "Nächste buchbare Daten"
Private Touren Private Touren kannst du an einem beliebigen Datum buchen
Treffpunkt 09.35 Uhr am Bahnhof in Meiringen

 

  • Führung durch Bergführer/Bergführer-Aspirant 
  • Reisespesen des Bergführers 
  • 3 Übernachtungen im Mehrbettzimmer inkl. HP 
  • Marschtee

  • Deine Reisekosten 
  • Zwischenverpflegung
  • Kosten für Bahnfahrten
  • Mietmaterial
  • Allfällige Taxikosten (die Kosten des Bergführers übernimmt der Gast)

Rucksack

  • 30-35l

Bekleidung

  • Warme, atmungsaktive Kleidung
  • Regenjacke
  • Regenhose
  • Wintertaugliche Berghosen/Skitourenhose
  • Sonnenhut
  • Handschuhe (1 Paar dünne, 1 Paar warme)
  • Mütze oder Stirnband
  • Ersatzunterwäsche und Ersatzsocken
  • Thermounterwäsche

Schuhe

  • Skitourenschuhe/Snowboardschuhe

Diverses

  • Sonnenbrille (Kategorie 3 oder 4)
  • Sonnencrème und Lippenschutz (mind. LSF 30, besser 50)
  • Thermosflasche, Trinkflasche
  • Seidenschlafsack
  • Stirnlampe
  • Toilettenartikel
  • SAC / DAV Ausweis (wenn vorhanden)
  • GA / Halbtaxabo (wenn vorhanden)
  • Ohropax (optional)
  • Fotoausrüstung und Fernglas (optional)

Technisches Material

  • Klettergurt
  • Steigeisen mit Antistollplatte
  • Pickel
  • 1 Schraubkarabiner
  • Bandschlinge 120cm
  • Tourenskis/Splitboard mit Klebefellen und Harscheisen
  • Teleskopstöcke oder Skistöcke
  • LVS (Lawinenverschüttetensuchgerät)
  • Lawinensonde
  • Lawinenschaufel
  • Lawinenairbag (optional)
  • Skihelm (optional)

 

Das Wichtigste in Kürze

  • Skitouren fernab der klassischen Moderouten
  • 4 Tage
  • Erfahrungslevel: Erfahren
  • Fitnesslevel: Routiniert
  • Gruppe von max. 6 Personen
  • 3 Übernachtungen in der Bächlital- und Gaulihütte inbegriffen

Ab 1150 CHF

Ab 1150 CHF

Nächste buchbare Daten

Datum Verfügbare Plätze
20.03.23 - 23.03.23 mehr als 3
11.04.23 - 14.04.23 mehr als 3
24.04.23 - 27.04.23 mehr als 3
08.05.23 - 11.05.23 mehr als 3

Allgemeine Informationen Bergsportschule

Wir sind für dich da! Bei Fragen darfst du uns gerne kontaktieren oder in unserem Shop in Grindelwald vorbeikommen.

OUTDOOR - Bergsportschule Grindelwald

Dorfstrasse 103
3818 Grindelwald
Switzerland

0041 (0)33 224 07 01

info(at)outdoor.ch

Durchführung

1-2 Tage vor der Tour oder dem Kurs analysieren wir gemeinsam mit dem Bergführer die Wetterprognosen sowie die Verhältnisse und entscheiden über die Durchführung. Anschliessend kontaktieren wir dich telefonisch und geben dir die letzten Details.

Mindestteilnehmerzahl (Gruppentouren)

Ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht, bestätigen wir dir die Durchführung per E-Mail.

Absage

Müssen wir die Tour absagen, hast du die Möglichkeit deine Buchung auf ein Alternativdatum zu verschieben oder du erhältst den bezahlten Betrag zurück.

Ausrüstung

Bitte beachte die Ausrüstungsliste zu deiner Tour. In unserem Shop in Grindelwald findest du technisches Material, Bergbekleidung, Schuhe und Rucksäcke zum Kaufen. Technisches Material kannst du ausserdem bei uns mieten.

Bekleidung

Wähle funktionelle Bekleidung, die Feuchtigkeit gut transportiert. Wende das Mehrschichtenprinzip an, so kannst du bei Temperaturschwankungen optimal reagieren. Das Sortiment in unserem Shop in Grindelwald ist auf Bergtouren abgestimmt. Gerne beraten wir dich zur optimalen Bekleidung.

Verpflegung

Der Lunch ist jeweils nicht im Angebot inbegriffen. Wir empfehlen ein paar Riegel, Trockenfrüchte, Nüsse oder ein Sandwich mitzunehmen. Die Getränkemenge ist sehr individuell, je nach Länge der Tour empfehlen wir 0.75 – 1.5 Liter warmen Tee, isotonische Getränke oder was du sonst gerne magst. Es empfiehlt sich am Vortag genügend zu trinken, damit der Körper gut auf die Tour vorbereitet ist.

Hütten

Eine Berghütte ist kein Hotel. Je nach Jahreszeit gibt es kein fliessendes Wasser. Auch Strom ist nicht überall vorhanden, sodass teilweise keine Akkus aufgeladen werden können. Bist du Vegetarier oder hast du Unverträglichkeiten, was das Essen anbelangt? Bitte melde uns dies vorgängig, sodass wir die Hütte informieren können.

Sicherheitskonzept

Unsere Touren und Kurse werden durch diplomierte Bergführer IVBV oder Bergführer Aspiranten geleitet. Um auf dem neusten Wissensstand zu bleiben, ist die regelmässige Weiterbildung obligatorisch. So bieten wir dir die grösstmögliche Sicherheit. Outdoor ist seit mehreren Jahren mit dem „Safety in Adventures“ Label zertifiziert. Unsere Sicherheits- und Notfallkonzepte werden jährlich durch diese Organisation geprüft.

General terms of contract

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Falls du technisches Material von uns mieten möchtest, findest du hier unsere Preise:

Mietpreise

Das könnte dir auch gefallen

Skitour über die Bächilücke

Ab 525 CHF

Grundkurs Skitouren Gletscher

Ab 490 CHF

Skitour von Zermatt nach Verbier

Ab 1250 CHF

River Rafting Simme

Ab 107 CHF