EN | DE

Schnupperkurs Tiefschneefahren

Träumst du davon, die Abfahrt mehr geniessen zu können und dich sicherer in der weissen Pracht bewegen zu können? Skitouren machen noch mehr Spass, wenn man nicht nur die Aufstiegstechnik beherrscht, sondern auch in der Abfahrt eine gute Figur macht. Mit einem Tiefschneekurs legst du die Basis für eine solide Technik neben der Skipiste. Ein ausgebildeter Skilehrer analysiert deine Technik und hilft dir, das Tiefschneefahren zu erlernen und zu festigen.

Das Wichtigste in Kürze

 Erlerne die Tiefschneeskitechnik
 1 Tag
 Erfahrungslevel: Wenig erfahren
 Fitnesslevel: Geniesser
 Gruppe von max. 6 Personen
 Kurs-Zertifikat

Ab 135 CHF

Ab 135 CHF

Nächste buchbare Daten

Datum Verfügbare Plätze
03.03.24 1
17.03.24 mehr als 3
30.03.24 mehr als 3

Detailinformationen

Du brauchst nicht unbedingt Kenntnisse im Tiefschnee fahren. Du bist ein guter Skifahrer (rote Pisten meisterst du problemlos).

  • Unterschiede Technik Off-Piste
  • Persönliche Technik Off-Piste erlernen und verbessern

Du lernst die Technik fürs Tiefschnee Skifahren. Nach dem Kurs kannst du entweder an einer geführten Schnupperskitour oder am Grundkurs Tiefschnee Skitechnik teilnehmen.

Gruppenkurs

CHF 135 pro Person  
   

Privatkurs

1-3 Personen CHF 540 pro Gruppe
4-6 Personen CHF 135 pro Person

 

Möchtest du einen privaten Kurs buchen? Kontaktiere uns:

0041 (0)33 224 07 01

info(at)outdoor.ch

 

Tiefschneeskifahren in Grindelwald

Nach dem Treffpunkt an der First Talstation fahren wir gemeinsam hoch zur First. Wir verbringen den Tag im Skigebiet. Unter Anleitung eines patentierten Schneesportlehrers erlernen wir die Grundlagen der Tiefschnee-Skitechnik. Wir üben auf und neben der Piste. Auf der Piste erwerben wir eine neue Technik und neben der Piste wird weiter geübt. Eine gute Skitechnik im frischen Pulverschnee ist eine reine Fleissfrage. Um die Schwierigkeit zu erhöhen, üben wir in verfahrenen Hängen. So steigern wir die Schwierigkeit Schritt für Schritt. Der Schneesportlehrer gibt jedem Teilnehmer ein persönliches Feedback, um seine Skitechnik weiter zu verbessern. Nach einem anstrengenden Tag lassen wir das Gelernte bei einem Getränk nochmals Revue passieren.

Saison Dezember - April
Offizielle Touren Siehe "Nächste buchbare Daten"
Private Touren Private Touren kannst du an einem beliebigen Datum buchen
Treffpunkt 09.00 Uhr Talstation Firstbahn, Grindelwald.

 

  • Führung durch patentierten Schneesportlehrer
  • Reisespesen des Schneesportlehrers
  • Kurs-Zertifikat

  • Deine Reisekosten 
  • Zwischenverpflegung
  • Kosten für Bahnfahrten
  • Mietmaterial

Rucksack

  • 20-25l

Bekleidung

  • Skijacke
  • Skihose
  • Handschuhe 
  • Mütze oder Stirnband
  • Thermounterwäsche

Schuhe

  • Skischuhe

Diverses

  • Sonnenbrille (Kategorie 3 oder 4)
  • Sonnencrème und Lippenschutz (mind. LSF 30, besser 50)
  • GA / Halbtaxabo (wenn vorhanden)

Technisches Material

  • Skis
  • Teleskopstöcke oder Skistöcke
  • LVS (Lawinenverschüttetensuchgerät)
  • Lawinensonde
  • Lawinenschaufel
  • Lawinenairbag (optional)
  • Skihelm (optional)

 

Allgemeine Informationen Bergsportschule

Wir sind für dich da! Bei Fragen darfst du uns gerne kontaktieren oder in unserem Shop in Grindelwald vorbeikommen.

OUTDOOR - Bergsportschule Grindelwald

Dorfstrasse 103
3818 Grindelwald
Switzerland

0041 (0)33 224 07 01

info(at)outdoor.ch

Durchführung

1-2 Tage vor der Tour oder dem Kurs analysieren wir gemeinsam mit dem Bergführer die Wetterprognosen sowie die Verhältnisse und entscheiden über die Durchführung. Anschliessend kontaktieren wir dich telefonisch und geben dir die letzten Details.

Mindestteilnehmerzahl (Gruppentouren)

Ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht, bestätigen wir dir die Durchführung per E-Mail.

Absage

Müssen wir die Tour absagen, hast du die Möglichkeit deine Buchung auf ein Alternativdatum zu verschieben oder du erhältst den bezahlten Betrag zurück.

Ausrüstung

Bitte beachte die Ausrüstungsliste zu deiner Tour. In unserem Shop in Grindelwald findest du technisches Material, Bergbekleidung, Schuhe und Rucksäcke zum Kaufen. Technisches Material kannst du ausserdem bei uns mieten.

Bekleidung

Wähle funktionelle Bekleidung, die Feuchtigkeit gut transportiert. Wende das Mehrschichtenprinzip an, so kannst du bei Temperaturschwankungen optimal reagieren. Das Sortiment in unserem Shop in Grindelwald ist auf Bergtouren abgestimmt. Gerne beraten wir dich zur optimalen Bekleidung.

Verpflegung

Der Lunch ist jeweils nicht im Angebot inbegriffen. Wir empfehlen ein paar Riegel, Trockenfrüchte, Nüsse oder ein Sandwich mitzunehmen. Die Getränkemenge ist sehr individuell, je nach Länge der Tour empfehlen wir 0.75 – 1.5 Liter warmen Tee, isotonische Getränke oder was du sonst gerne magst. Es empfiehlt sich am Vortag genügend zu trinken, damit der Körper gut auf die Tour vorbereitet ist.

Hütten

Eine Berghütte ist kein Hotel. Je nach Jahreszeit gibt es kein fliessendes Wasser. Auch Strom ist nicht überall vorhanden, sodass teilweise keine Akkus aufgeladen werden können. Bist du Vegetarier oder hast du Unverträglichkeiten, was das Essen anbelangt? Bitte melde uns dies vorgängig, sodass wir die Hütte informieren können.

Sicherheitskonzept

Unsere Touren und Kurse werden durch diplomierte Bergführer IVBV oder Bergführer Aspiranten geleitet. Um auf dem neusten Wissensstand zu bleiben, ist die regelmässige Weiterbildung obligatorisch. So bieten wir dir die grösstmögliche Sicherheit. Outdoor ist seit mehreren Jahren mit dem „Safety in Adventures“ Label zertifiziert. Unsere Sicherheits- und Notfallkonzepte werden jährlich durch diese Organisation geprüft.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Falls du technisches Material von uns mieten möchtest, findest du hier unsere Preise:

Mietpreise

Das könnte dir auch gefallen

Grundkurs Tiefschneefahren

Ab 490 CHF

Freeride Schilthorn

Ab 215 CHF

Performance Check

Ab 190 CHF

Skitouren Schnupperkurs in Grindelwald für Anfänger

Ab 215 CHF