EN | DE

Grundkurs Klettersteig

Rettungen an Klettersteigen häufen sich, meistens sind die Unfälle auf ungenügendes Wissen und Selbstüberschätzung zurückzuführen. Im 2-tägigen Grundkurs Klettersteig vermittelt dir unser Bergführer das nötige Know-How, um auch grössere Klettersteige selbstständig und sicher zu begehen. Die Klettersteige Mürren und Allmenalp bieten dazu das ideale Kursgelände.

Das Wichtigste in Kürze

 Ausbildung auf den schönsten Klettersteigen des Berner Oberlands
 2 Tage
 Erfahrungslevel: Wenig erfahren
 Fitnesslevel: Moderat
 Gruppe von max. 6 Personen
 Kurs-Zertifikat

Ab CHF 395

Ab CHF 395

Nächste buchbare Daten

Datum Verfügbare Plätze
01.06.24 - 02.06.24 Ausgebucht
22.06.24 - 23.06.24 mehr als 3
13.07.24 - 14.07.24 mehr als 3
27.07.24 - 28.07.24 mehr als 3
17.08.24 - 18.08.24 mehr als 3
07.09.24 - 08.09.24 mehr als 3

Alle verfügbaren Daten anzeigen

Detailinformationen

Du bist ein geübter Bergwanderer, musst aber keine Klettersteig-Erfahrung mitbringen. Du bist im felsigen und weglosen Gelände trittsicher und bist schwindelfrei.

  • Materialkunde
  • Klettersteig-Technik
  • Geh- und Stehtechnik
  • Objektive und subjektive Gefahren
  • Routenfindung Zu- und Abstiege
  • Tourenplanung
  • Wetterkunde

Gruppenkurs (4-6 Teilnehmer)

CHF 395 pro Person  
   

Privatkurs

1-3 Personen CHF 1590 pro Gruppe
4-6 Personen CHF 395 pro Person

 

Möchtest du einen privaten Kurs buchen? Kontaktiere uns:

0041 (0)33 224 07 01

info(at)outdoor.ch

Tag 1: Grundausbildung am Klettersteig Mürren

Nach dem Treffpunkt in Mürren erhalten wir erste Informationen über Klettersteige und der Materialkontrolle geht’s zum Einstieg an der Mürrenflue. Schritt für Schritt lernen wir von Grund auf alles, was wir für Klettersteige wissen müssen. Der Klettersteig ist nicht sonderlich schwer, aber stellenweise sehr ausgesetzt. Unterwegs lernen wir das Material besser kennen und üben die wichtigsten Grundknoten mit dem Bergseil. Zudem zeigt uns der Bergführer die beste Technik, um möglichst kraftsparend zu gehen. In Gimmelwald angekommen, geniessen wir das schöne Panorama und lassen den heutigen Tag Revue passieren. Mit der Seilbahn gelangen wir zurück nach Stechelberg und freuen uns schon auf das Abenteuer am nächsten Tag.

Tag 2: Umsetzung des Gelernten am Klettersteig Allmenalp

Heute treffen wir uns in Kandersteg und begehen den Klettersteig Allmenalp. Hier können wir das am Vortag Gelernte in die Tat umsetzen. Über Metallstifte steigen wir auf, überqueren einen Nepalsteg, die Drehleiter und viele weitere Elemente. Immer wieder gibt uns der Bergführer hilfreiche Tipps und zeigt uns Tricks, damit wir uns noch eleganter am Klettersteig bewegen. Der Klettersteig ist eindrücklich, zurecht bekannt als einer der schönsten der Schweiz! Einmal oben angekommen, besprechen wir im Restaurant Allmenalp noch offene Fragen und erhalten letzte Tipps, sodass wir Klettersteige in Zukunft selbständig, aber trotzdem sicher begehen können. Gemeinsam machen wir uns an den Abstieg zurück nach Kandersteg. Nach diesen beiden Tagen sind wir bereit, weitere, eventuell sogar etwas anspruchsvollere Klettersteige zu besteigen!

Saison Juni - Oktober
Offizielle Touren Siehe "Nächste buchbare Daten"
Private Touren Private Touren kannst du an einem beliebigen Datum buchen
Treffpunkt Tag 1: 09.10 Uhr Stäger Sport in Mürren (Chalet Enzian)
Tag 2: 10.00 Uhr bei der Luftseilbahn Allmenalp in Kandersteg

  • Führung durch Bergführer/Bergführer-Aspirant 
  • Reisespesen des Bergführers
  • Kurs-Zertifikat

  • Deine Reisekosten 
  • Zwischenverpflegung
  • Kosten für Bahnfahrten
  • Mietmaterial
  • Deine Unterkunft

Rucksack

  • 20-25l

Bekleidung

  • Warme, atmungsaktive Kleidung
  • Regenjacke
  • Regenhose
  • Berg- oder Wanderhose
  • Sonnenhut
  • Handschuhe

Schuhe

  • Wander- oder Bergschuhe

Diverses

  • Sonnenbrille (Kategorie 3 oder 4)
  • Sonnencrème und Lippenschutz (mind. LSF 30, besser 50)
  • Thermosflasche, Trinkflasche
  • GA / Halbtaxabo (wenn vorhanden)
  • Fotoausrüstung und Fernglas (optional)

Technisches Material

  • Klettergurt
  • Klettersteigset
  • Helm
  • Bandschlinge 120cm
  • 1x Schraubkarabiner

Allgemeine Informationen Bergsportschule

Wir sind für dich da! Bei Fragen darfst du uns gerne kontaktieren oder in unserem Shop in Grindelwald vorbeikommen.

OUTDOOR - Bergsportschule Grindelwald

Dorfstrasse 103
3818 Grindelwald
Switzerland

0041 (0)33 224 07 01

info(at)outdoor.ch

Durchführung

1-2 Tage vor der Tour oder dem Kurs analysieren wir gemeinsam mit dem Bergführer die Wetterprognosen sowie die Verhältnisse und entscheiden über die Durchführung. Anschliessend kontaktieren wir dich telefonisch und geben dir die letzten Details.

Mindestteilnehmerzahl (Gruppentouren)

Ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht, bestätigen wir dir die Durchführung per E-Mail.

Absage

Müssen wir die Tour absagen, hast du die Möglichkeit deine Buchung auf ein Alternativdatum zu verschieben oder du erhältst den bezahlten Betrag zurück.

Ausrüstung

Bitte beachte die Ausrüstungsliste zu deiner Tour. In unserem Shop in Grindelwald findest du technisches Material, Bergbekleidung, Schuhe und Rucksäcke zum Kaufen. Technisches Material kannst du ausserdem bei uns mieten.

Bekleidung

Wähle funktionelle Bekleidung, die Feuchtigkeit gut transportiert. Wende das Mehrschichtenprinzip an, so kannst du bei Temperaturschwankungen optimal reagieren. Das Sortiment in unserem Shop in Grindelwald ist auf Bergtouren abgestimmt. Gerne beraten wir dich zur optimalen Bekleidung.

Verpflegung

Der Lunch ist jeweils nicht im Angebot inbegriffen. Wir empfehlen ein paar Riegel, Trockenfrüchte, Nüsse oder ein Sandwich mitzunehmen. Die Getränkemenge ist sehr individuell, je nach Länge der Tour empfehlen wir 0.75 – 1.5 Liter warmen Tee, isotonische Getränke oder was du sonst gerne magst. Es empfiehlt sich am Vortag genügend zu trinken, damit der Körper gut auf die Tour vorbereitet ist.

Hütten

Eine Berghütte ist kein Hotel. Je nach Jahreszeit gibt es kein fliessendes Wasser. Auch Strom ist nicht überall vorhanden, sodass teilweise keine Akkus aufgeladen werden können. Bist du Vegetarier oder hast du Unverträglichkeiten, was das Essen anbelangt? Bitte melde uns dies vorgängig, sodass wir die Hütte informieren können.

Sicherheitskonzept

Unsere Touren und Kurse werden durch diplomierte Bergführer IVBV oder Bergführer Aspiranten geleitet. Um auf dem neusten Wissensstand zu bleiben, ist die regelmässige Weiterbildung obligatorisch. So bieten wir dir die grösstmögliche Sicherheit. Outdoor ist seit mehreren Jahren mit dem „Safety in Adventures“ Label zertifiziert. Unsere Sicherheits- und Notfallkonzepte werden jährlich durch diese Organisation geprüft.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Falls du technisches Material von uns mieten möchtest, findest du hier unsere Preise:

Mietpreise

Das könnte dir auch gefallen

Klettersteig Schwarzhorn

Ab 215 CHF

Bungy Stockhorn

Ab 229 CHF

Schnupperkurs Klettern

Ab 215 CHF

Walcherhorn

Ab 215 CHF