EN | DE

Grundkurs Alpines Bergwandern

Wusstest du, dass beim Bergwandern mehr Unfälle passieren als beim Bergsteigen? Die Ursachen sind meistens subjektiv. Das heisst, dass nicht der Berg, sondern der Mensch schuld ist. Falsche Ausrüstung und Überschätzung des eigenen Könnens sind oft ausschlaggebend. Daher sind unsere Kursthemen Orientierung mit der Karte und Kompass, richtiges Schuhwerk, Trittsicherheit, Ausrüstung und Wetter. Unser Bergführer zeigt dir, wie du dich selbst sowie auch das Gelände korrekt einschätzt.

Das alpine Bergwandern wird mit den Schwierigkeitsstufen T1 bis T6 bewertet. Das beginnt mit sehr einfachen Wegen bei T1 und endet mit schwierigen, klettersteigähnlichen Bergwegen bei T6. In unserem Sicherheitskurs beginnen wir am ersten Tag bei T3 und steigern uns dann stetig.

Detailinformationen

  • Geh- und Stehtechnik
  • Tourenplanung 
  • Flora und Fauna
  • Überqueren von steilen Schneefeldern
  • Sicherheit auf Bergwanderwegen
  • Orientierung im weglosen Gelände
  • Wetterkunde

Gruppenkurs (4-6 Teilnehmer)

CHF 470 pro Person  
   

Privatkurs

1-3 Personen CHF 1830 pro Gruppe
4-6 Personen CHF 470 pro Person

 

Möchtest du einen privaten Kurs buchen? Kontaktiere uns:

0041 (0)33 224 07 01

info@clutteroutdoor.ch

Tag 1: Ausbildungstour zum Faulhorn 2681m

Wir treffen uns im Outdoor Shop und Café in Grindelwald und bereiten mit Karte und Kompass unsere heutige Tour vor. Nach dem Theorieblock und der Ausrüstungskontrolle gehen wir zur Firstbahn und fahren bis ganz nach oben. Nun geht es zu Fuss weiter Richtung Faulhorn - unserem heutigen Ziel. Unterwegs gibt uns der Bergführer immer wieder Tipps und Tricks zum Wandern. So zeigt er uns beispielsweise, wie man sicher ein steiles Schneefeld überquert. Auch die Pflanzen und Tiere sind ein Thema. Auf dem Faulhorn angekommen geniessen wir die Nachmittagssonne bei einem kühlen Getränk. Nach einer kurzen Pause gibt es noch einen Theorie- bzw. einen Praxisblock und wir machen die Tourenplanung für den nächsten Tag.

Tag 2: Ausbildungstour zum Reeti 2757m

Nach einem feinen und reichhaltigen Bergfrühstück nehmen wir die heutige Ausbildungstour in Angriff. Wie orientieren wir uns in weglosem Gelände? Was sind die Tücken eines weiss-blauen Bergweges und wie absolviere ich diesen sicher? Mit welchen Hilfsmitteln kann ich unterwegs arbeiten? Das Thema Sicherheit wird ganz grossgeschrieben. Unser Bergführer weiss worauf wir achten müssen und gibt sein grosses Wissen an uns weiter. Nach der Ausbildungstour lassen wir das Gelernte Revue passieren und träumen schon von der nächsten Wanderung..

Saison Juni - Oktober
Offizielle Touren Siehe "Nächste buchbare Daten"
Private Touren Private Touren kannst du an einem beliebigen Datum buchen
Treffpunkt 09.15 Uhr Outdoor Shop und Café, Dorfstrasse 103, 3818 Grindelwald

  • Führung durch Bergführer/Bergführer-Aspirant 
  • Reisespesen des Bergführers 
  • 1 Übernachtung im Mehrbettzimmer inkl. HP 
  • Marschtee

  • Deine Reisekosten 
  • Zwischenverpflegung
  • Kosten für Bahnfahrten
  • Mietmaterial
  • Allfällige Taxikosten (die Kosten des Bergführers übernimmt der Gast)

Rucksack

  • 25-30l

Bekleidung

  • Warme, atmungsaktive Kleidung
  • Regenjacke
  • Regenhose
  • Berg- oder Wanderhose
  • Sonnenhut
  • Handschuhe
  • Mütze oder Stirnband
  • Ersatzunterwäsche und Ersatzsocken

Schuhe

  • Bedingt steigeisenfeste Bergschuhe empfohlen

Diverses

  • Sonnenbrille (Kategorie 3 oder 4)
  • Sonnencrème und Lippenschutz (mind. LSF 30, besser 50)
  • Thermosflasche, Trinkflasche
  • Seidenschlafsack
  • Stirnlampe
  • Toilettenartikel
  • GA / Halbtaxabo (wenn vorhanden)
  • Ohropax (optional)
  • Fotoausrüstung und Fernglas (optional)

Technisches Material

  • Teleskopstöcke
  • Reepschnur

Das Wichtigste in Kürze

  • Sicher unterwegs über Stock und Stein
  • 2 Tage
  • Fitnesslevel: Moderat
  • Gruppe von max. 6 Personen
  • Übernachtung im Berghotel Faulhorn inbegriffen

ab CHF 470

ab CHF 470

Nächste buchbare Daten

Datum Verfügbare Plätze

Allgemeine Informationen Bergsportschule

Wir sind für dich da! Bei Fragen darfst du uns gerne kontaktieren oder in unserem Shop in Grindelwald vorbeikommen.

OUTDOOR - Bergsportschule Grindelwald

Dorfstrasse 103
3818 Grindelwald
Switzerland

0041 (0)33 224 07 01

info@clutteroutdoor.ch

Durchführung

1-2 Tage vor der Tour oder dem Kurs analysieren wir gemeinsam mit dem Bergführer die Wetterprognosen sowie die Verhältnisse und entscheiden über die Durchführung. Anschliessend kontaktieren wir dich telefonisch und geben dir die letzten Details.

Mindestteilnehmerzahl (Gruppentouren)

Ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht, bestätigen wir dir die Durchführung per E-Mail.

Absage

Müssen wir die Tour absagen, hast du die Möglichkeit deine Buchung auf ein Alternativdatum zu verschieben oder du erhältst den bezahlten Betrag zurück.

Ausrüstung

Bitte beachte die Ausrüstungsliste zu deiner Tour. In unserem Shop in Grindelwald findest du technisches Material, Bergbekleidung, Schuhe und Rucksäcke zum Kaufen. Technisches Material kannst du ausserdem bei uns mieten.

Bekleidung

Wähle funktionelle Bekleidung, die Feuchtigkeit gut transportiert. Wende das Mehrschichtenprinzip an, so kannst du bei Temperaturschwankungen optimal reagieren. Das Sortiment in unserem Shop in Grindelwald ist auf Bergtouren abgestimmt. Gerne beraten wir dich zur optimalen Bekleidung.

Verpflegung

Der Lunch ist jeweils nicht im Angebot inbegriffen. Wir empfehlen ein paar Riegel, Trockenfrüchte, Nüsse oder ein Sandwich mitzunehmen. Die Getränkemenge ist sehr individuell, je nach Länge der Tour empfehlen wir 0.75 – 1.5 Liter warmen Tee, isotonische Getränke oder was du sonst gerne magst. Es empfiehlt sich am Vortag genügend zu trinken, damit der Körper gut auf die Tour vorbereitet ist.

Hütten

Eine Berghütte ist kein Hotel. Je nach Jahreszeit gibt es kein fliessendes Wasser. Auch Strom ist nicht überall vorhanden, sodass teilweise keine Akkus aufgeladen werden können. Bist du Vegetarier oder hast du Unverträglichkeiten, was das Essen anbelangt? Bitte melde uns dies vorgängig, sodass wir die Hütte informieren können.

Sicherheitskonzept

Unsere Touren und Kurse werden durch diplomierte Bergführer IVBV oder Bergführer Aspiranten geleitet. Um auf dem neusten Wissensstand zu bleiben, ist die regelmässige Weiterbildung obligatorisch. So bieten wir dir die grösstmögliche Sicherheit. Outdoor ist seit mehreren Jahren mit dem „Safety in Adventures“ Label zertifiziert. Unsere Sicherheits- und Notfallkonzepte werden jährlich durch diese Organisation geprüft.

General terms of contract

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Falls du technisches Material von uns mieten möchtest, findest du hier unsere Preise:

Mietpreise

Das könnte dir auch gefallen

Aletschgletscher Wanderung

ab 395 CHF

Breithorn

ab 299 CHF

Schnupperkurs Bergsteigen

ab 215 CHF

Gornergletscherwanderung

ab 495 CHF